Kompetente Beratung beim Kauf von Walking Schuhen

- Walking Anleitung
- E-Book: Walking
- Walking Stock Test
- Walking Schuhe
- Trainingspläne
- UKK Walking-Test
- HF-Rechner
- Trainingslexikon
- Newsletter
- Diäten Test
- BMI-Rechner
- Ernährungslexikon

Tipps für den Walking-Schuhkauf

Stocklänge


Die besten Tipps für den Walking-Schuhkauf

Kaufen Sie ihre Walking-Schuhe am besten in einem Fachgeschäft, dass eine computerunterstützte Videoanalyse anbietet. In solch einem Fachgeschäft haben Sie die Möglichkeit das von Schuhmodell zu Schuhmodell unterschiedliche Abrollverhalten auf einem Laufband zu testen und mit dem Fachverkäufer am PC auszuwerten.

Die beste Zeit, Schuhe zu probieren ist übrigens der späte Nachmittag, da die Füße abends etwas geschwollen sind.

Während der Schuhprobe sollten Sie Sportsocken tragen – nur so können Sie sichergehen, dass der Schuh auch nach dem Kauf optimal passt.

Sollten Sie zwischen zwei Schuhgrößen schwanken, dann entscheiden Sie sich unbedingt für den etwas größeren Schuh!

Selbst der beste Schuh hält nicht ewig. Gewöhnlich sind nach etwa 1.000 Kilometern Halt und Dämpfung hinüber.

Diese Artikel könnten für Sie interessant sein

e-walking führt Sie in wenigen Schritten zu dem Stock, der ideal zu Ihren Bedürfnissen passt.

Walking-Stöcke


BMI-Rechner
Harris Benedict
Broca-Index
HF-Rechner



Das Magazin für Walking und Nordic Walking mit Walking-Anleitung, Informationen zu Walking-Schuhen, Nordic-Walking Stöcken, Trainingsplänen sowie kostenlosem Walking-E-Book. Walking ist eine Sportart, die die Lücke zwischen Wandern und Laufen geschlossen hat. Nordic-Walking ist eine Variante, bei der durch den Einsatz von Walking Stöcken zusätzlich die Schulter- und Oberarmmuskulatur eingesetzt wird.

 
Impressum | Datenschutz


Walking Anleitung | Trainingspläne | Walking Stock Test | UKK Walking-Test

Netzwerk: Sportwissenschaft | Spiel-Sucht | Personensuche